Hinweis:

Update Maerz 2016
Im Zuge einer notwendigen Neugestaltung der MM-Webpräsenz im Frühjahr 2016 wurde die hier vorliegende, frühere Webseite incl. des enthaltenen Forums stillgelegt.
Sie dient jetzt innerhalb der neuen Webpräsenz nur noch als verlinktes Nachschlagewerk / Archiv für alles, was sich von ihrer Entstehung 2001 bis ca. zum Stand 2013/14 angesammelt hatte.
Hier finden sich damit noch – bzw. auch nur - die damaligen Infos zu den verschiedenen früheren MMs, die, bzw. deren Teile / Bausätze, noch unter der alten Graupner-Firma produziert wurden.

Damit die über Jahre hinweg aufgebaute alte Webseite jedoch nicht nur noch zerstückelt dargestellt wird, wird ihre Struktur nicht geändert, auch der seinerzeitige Inhalt bleibt so stehen. Aber einige der Kapitelinhalte sind eben nicht mehr aktuell / werden nicht mehr aktualisiert.

Alles was neuer ist, also alle Infos rund um die Neuauflage der Micro Magic von der Firma SJ-Graupner wie auch die aktuelle Klassenorganisation, findet sich jetzt in der neuen Webseite www.micromagic-segeln.de.

Für alle aktuellen Infos zu Boot und Klasse bitte nur die neue Hauptseite verwenden, die unter den bisher bekannten www-Adressen erreicht wird.

Ansonsten viel Spaß hier beim Stöbern in den alten Sachen!












Micro Magic

ist ein kleines ferngesteuertes Segelboot, dessen Name quasi Programm ist: "kleiner Zauber"

Es ist konstruktiv im Stil eines Regattabootes gehalten, mit nur knapp 54 cm Bootslänge sehr handlich, günstig in der Anschaffung und einfach im Aufbau.
Aber vor allem: Es bietet ansteckend viel Segelspaß!

Micro Magic RC-Segeln

stellt eine Art freie Klassenvereinigung dar, um gesellige Regatten und die Beschäftigung mit der Micro Magic zu fördern.


Für alle MM-Segler sollen diese Seiten als INFOPOOL dienen.

Wir freuen uns über jeden Kontakt und wünschen viel Spaß beim Durchstöbern dieser Seiten!













Update 02/2015:
Erste „neue“ MMs von SJ/Graupner aus Fernost lieferbar.

Seit Ende 2014 gibt es nun, nach langem Anlauf und vielen Vertröstungen und Versprechungen, neben einer in der Tat technisch überarbeiteten RTR-Version (Bestell-Nr. 2014.hott) auch einen ersten Aufguss des bisherigen rMM-Bausatzes made in Fernost unter neuer Bestell-Nr. 2014.V2. Die rein optische „carbon“ (Imitat)-Version soll im Laufe 2015 auch noch dazu kommen (neue Best-Nr. 2014.CV2).

Es gibt also zumindest jetzt wieder Material vom für die MM-Klasse leider einzigen Lieferanten zu kaufen.

Weitere Infos zu den Ausführungen und deren Qualität / Beschaffenheiten finden sich im MM-Forum im Kapitel "Rund ums Boot".

Hinweis 09/2013:
Die Firma Graupner mußte im Frühjahr 2013 Insolvenz anmelden und in deren Folge entstand die neue Firma Graupner/SJ.
Die gesamte, ehemals firmeneigene lokale Fertigung in Kirchheim-Teck wurde dabei aufgelöst, in die neue Firma sind Entwicklung, Marketing und Vertrieb übernommen worden. Zukünftig soll aus dem bisherigen Modellangebot eine reduzierte Auswahl wieder angeboten werden, die jedoch woanders gefertigt wird. Die Umstellung der Fertigung bei einem anderen Hersteller mit Transfer der ganzen Werkzeuge dauert jedoch.
Daher ist es inzwischen, Stand Herbst 2013, zu Beschaffungsproblemen bei dem Produkt Micro Magic gekommen, das Modell ist derzeit am Markt ausverkauft.

Das Modell soll lt. mehrfach wiederholter Zusicherungen seitens Fa. Graupner/SJ "auf jeden Fall" weiter hergestellt werden, sowohl als Bausatz und als Fertigmodell. Bis zur erneuten Lieferfähigkeit, vermutlich erst 2014, müssen wir uns jedoch gedulden.


Eine kleine Navigationsbeschreibung für diese Seiten:

Das integrierte Forum ist unsere dynamische Infoplattform, hier tauschen sich die MM-Segler untereinander auf einfachem Wege aus, finden sich aktuelle Infos, Regattanews und es dient zum schnellen Gedankenaustausch zu allem, was MM betrifft.

Die anderen Kapitel dieser Webseite sind dagegen statisch ausgelegt und sollen grundsätzliche Infos und Technik rund um Boot und die Klasse wiedergeben, dient damit quasi wie ein Nachschlagewerk / Buch.

Die Teilnahme am Forum sowie auch alle Inhalte der Webseite sind kostenlos, lediglich eine Registrierung ist für die aktive Benutzung des Forums notwendig.

Unsere Links / Verweise sind in blauer Schrift dargestellt und verfärben sich beim Drübergleiten mit der Maus rot. Durch einen einfachen Mausklick werden sie aktiviert.
Auf der linken Seite sind unsere GRUNDKAPITEL aufgeführt. Per Mausklick öffnet sich von dort aus das jeweilige Kapitelfenster bzw. ein kleines Untermenü im aktuellen Fenster. In den jeweiligen Kapiteln befinden sich weitere Dokumente / Berichte etc., die dagegen dann zumeist in einem neuen Fenster geöffnet werden. Wenn man also mehrere Fenster geöffnet hat, kann man sich die dort enthaltenen Infos auch in Ruhe offline durchlesen.

Einige unserer Unterlagen, speziell die Artikel, sind im pdf-Format und benötigen zur Ansicht den Acrobat Reader. Sie können so sehr einfach abgespeichert und auch sehr einfach ausgedruckt werden. Einige dieser Unterlagen sind trotz pdf-Komprimierung noch einige MB groß - bitte etwas Geduld beim Aufrufen.

Wir gehen davon aus, das heute jeder PC den Acrobat Reader hat. Wenn nicht, dann kann man ihn sich sich über den folgenden Link kostenlos downloaden:


Wenn sich eine Datei gegen den direkten Download per Klick auf den Link "sträubt", auf den Link mit rechter Maustaste klicken und im folgenden Mausmenü "speichern unter" anklicken.




Diese Webseite ist unter folgenden Namen erreichbar:

  • www.micromagic-segeln.de
Das ist die primäre Domain - nur über die ist auch eine volle Forumsfunktion (Einloggen für registrierte User) gegeben.

Daneben gibt es noch vier weitere Domains, die aber aus softwaretechnischen Gründen nicht zum Einloggen ins Forum geeignet sind:
  • www.micromagic-rc-segeln.de
  • www.micro-magic.de
  • www.mm-segeln.de
  • www.mm-sailing.de


Thomas Dreyer
15.09.2013